Mitmachen

Einladung zum digitalen Netzwerktreffen der LIGA

Digitales Netzwerktreffen der LIGA am Donnerstag, den 22.04.2021, von 19.00-21.00 Uhr mit Monika Röttgen, Autorin des Buches “Die Klimafreundliche Küche” (Freya-Verlag 2020)

Wie wir uns ernähren, macht rund 40 % des weltweiten CO2-Ausstosses aus. Dabei spielt die Art der Landwirtschaft eine Rolle, außerdem die Fleischproduktion, aber auch Themen wie Transport, Verarbeitung, Aufbewahrung und Reste-Verwertung.

Das Lese -und Mitmachbuch „Die Klimafreundliche- Küche“ beinhaltet viele Fakten, die durch Grafiken veranschaulicht werden. Es hilft den Leserinnen und Leser durch den Dschungel der Alternativen, wie z.B. der Frage, ob Äpfel aus Übersee oder aus der Heimat, die aber den Winter über im Kühlhaus gelagert werden, eine bessere CO2-Bilanz haben.

Eine besondere Spezialität liegt darin, dass die Autorin sich auch mit dem historischen Wandel von Ernährungsgewohnheiten beschäftigt. So wird deutlich: Wie es jetzt ist, muss es nicht bleiben.

Außerdem ist Monika Röttgen eine Expertin auf dem Gebiet der Nahrungsmittel, die direkt vor unserer Haustür wachsen: Wildfrüchte und Wildpflanzen. Rezeptideen, die Lust aufs Ausprobieren machen, runden das Buch ab.

LIGA wählt dieses Thema für das Netzwerktreffen auch als Vorbereitung auf den “KLimatag für Lünen” am 10. Juni 2021 aus.

Da werden wir uns neben dem Klimaschutz-Konzept für Lünen auch mit den Möglichkeiten, in Lünen klima- und umweltfreundlich, lecker und regional einzukaufen, auseinandersetzen.

Des Weiteren möchten wir dieses Netzwerktreffen nutzen, um unsere FFF- und LIGA-Position zum Klimaschutz in Lünen vorzustellen.

Anmeldungen unter: info@liga-luenen.de

Monika Röttgen

Monika Röttgen, Volkskundlerin. Seit 25 Jahren im Berufsleben mit dem Schwerpunkt Kommunikation für Museen. VHS-Dozentin, Klimafreundlich-Köchin und angehende Kräuterpädagogin. 

PR-Frau der Solidarischen Landwirtschaft Der Dorf-acker im nordlippischen Kalletal, dort auch Zweitwohnsitz mit Garten und Raum für Kräuter-Experimente.

Lesedauer: 2 Min.

Autor: Katrin Stückrath und Naoual Pfundtner

Teile diesen Artikel gerne auf Deinem Social Media Profil.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren