Fridays for Future

Mahnwache „Lünen für 2035“

Fridays for Future Lünen ruft gemeinsam mit der LIGA am 22. Mai um 16 Uhr zu einer Mahnwache auf dem Marktplatz auf. Unter dem Motto „Lünen für 2035“ fordern wir den Rat der Stadt Lünen auf, die beschlossenen Klimaschutzziele nachzubessern.

Warum “Lünen für 2035”?

Die Lüner Politik hat entschieden, dass das Klimaschutzkonzept für die Stadt Lünen sich an den Zielen der Bundesregierung orientieren soll, die Klimaneutralität bis 2050 anstrebt.
Um die Ziele des Pariser Klimaabkommens einzuhalten, ist jedoch Klimaneutralität bis 2035 unabdinglich. Was aus diversen Studien bekannt ist, zeigt auch das Urteil des Verfassungsgerichtes vom 29.04.2021: Das Klimaschutzpäckchen der Bundesregierung ist unzureichend und verfassungswidrig.

Warum Mahnwache?

Wir wollen auf die Dringlichkeit der Einhaltung der 1,5°C-Grenze aufmerksam machen, und erklären, wieso wir ambitioniertere Klimaschutzziele fordern.

Warum teilnehmen?

Um den Entscheidungsträger:innen deutlich zu machen, dass wir die mutwillige Inkaufnahme der Erderwärmung auf über 1,5°C und damit die Zerstörung unserer Zukunft nicht akzeptieren, braucht es möglichst viele Teilnehmende, braucht es dich, deine Familie und deine Freund:innen. Sei dabei!

 Weitere Hinweise:

Bitte bringt Schilder und Banner mit, damit Vorbeigehende auf unser Anliegen aufmerksam werden und wissen, warum wir protestieren. Um die Versammlung coronakonform gestalten zu können, bitten wir außerdem darum:

  1. Nehmt nur teil, wenn ihr euch gesundheitlich fit fühlt!
  2. Nutzt nach Möglichkeit das stadtnahe Angebot der Testzentren und lasst euch vorher testen.
  3. Tragt während der Mahnwache am besten medizinische oder FFP2-Masken.
  4. Checkt euch mit der Corona-Warn-App und den von uns vorbereiteten QR-Codes bei Ankunft am Marktplatz ein.
  5. Haltet Abstand zueinander, indem ihr euch ein freies Kreidekreuz sucht, auf dem ihr während der Mahnwache alleine verweilt.

 

Vielen Dank!

Um keine Aktionen mehr von Fridays for Future Lünen zu verpassen, meldet euch gerne mit einer kurzen E-Mail an luenen_fridaysforfuture@outlook.de für unseren E-Mail-Newsletter an. Ihr findet uns auch auf Facebook (Fridays For Future Lünen), Twitter (@FFF_Luenen) und Instagram (@fridaysforfuture_luenen).

Lesedauer: 2 Min.

Autor: Fridays for Future

Teile diesen Artikel gerne auf Deinem Social Media Profil.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.