Report

Der Aktionskreis Fairer Handel ist wieder mobil

Der Aktionskreis Fairer Handel ist wieder mobil unterwegs am 2. April 2022 auf dem Viktualienmarkt von 9 bis 14 Uhr.

Faire Lebensmittel aller Art z. B. Kaffee und Tee sowie faire Schokoosterhasen warten auf Sie!

Machen sie mit bei der INKOTA-Protest-Postkarten-Aktion:

 „Faire Kakaopreise jetzt“! „Nein zu Kinderarbeit im Kakaosektor“! „Schluss mit Dumpingpreisen“!

INKOTA fordert mit ihrer Osteraktion 2022 die Schokoladenunternehmen auf, den Kakaobauern und Bäuerinnen endlich einen Kakaopreis zu zahlen, der ein menschenwürdiges Einkommen ermöglicht.

Von einem Euro, den eine Tafel Schokolade im Geschäft kostet, erhalten die Bauern und Bäuerinnen gerade mal 6 Cent.

Dass es auch anders gehen kann, zeigen Unternehmen wie GEPA, Tony’s Chocolonely und Fairafric.

Beteiligen sie sich an der Protest- Postkartenaktion und fordern sie ihr Schokoladenunternehmen auf, faire Kakaopreise zu zahlen!

Der Verkauf von Osterschokolade ist ein riesiges Geschäft. 214 Millionen Schoko-Hasen wurden allein 2021 in Deutschland produziert. Während Schokoladenunternehmen wie Lindt, Ferrero, Nestle, Storck und Co einen Riesenumsatz machen, lebt die große Mehrheit der Kakaobauern und Bäuerinnen in Westafrika unterhalb der Armutsgrenze. 1,5 Millionen Kinder arbeiten allein in Westafrika im Cote d’Ivoiere und Ghana unter ausbeuterischen Bedingungen auf den Plantagen.

Mit jedem Kauf von fair gehandelten (Schokoladen-)Produkten setzen sie ein Zeichen gegen Ungerechtigkeiten im globalen Handel. Sie unterstützen die Kleinbauern, ihre Familien und Mitarbeitenden. Durch stabile Abnahmepreise, zusätzlich gezahlte Prämien für Gemeinschaftsprojekte vor-Ort, soziale Absicherung der Mitarbeitenden zum Beispiel.

Setzen sie sich für einen verantwortungsvollen und nachhaltigen Konsum ein!

Helfen sie mit, auf diese Missstände aufmerksam zu machen und machen sie mit bei unserer Protest-Postkarten-Aktion und fordern ihr Lieblingsschokoladenunternehmen auf, faire Kakaopreise zu zahlen!

Lesedauer: 2 Min.

Autorin: Gabriele Schiek

Teile diesen Artikel gerne auf Deinem Social Media Profil.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte Sie auch interessieren

Refugees welcome

Fridays for Future Refugees Welcome Lünen für den Frieden: Demo am 25.03.2022 Dem von Fridays for Future und LIGA initiierten Aufruf zur Demonstration „Refugees welcome

mehr erfahren

Lünen putzt sich raus

Report LÜNEN PUTZT SICH RAUS Frühjahrsputz in Lünen am 27.03.22 Müllsammelaktion im ganzen Stadtgebiet WIR SIND VIELE UND KÖNNEN NOCH MEHR WERDEN! WIR BRAUCHEN EUCH!

mehr erfahren